Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: C:\Homepage\Bilder\Navigation_Inhalt_01.gif

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Ihre Kanzlei

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Ihre Anwältin

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Veröffentlichungen

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Links/Mitgliedschaften

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Kontakt

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Impressum

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: C:\Homepage\Bilder\_head_Veroeffentlichungen.gif

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: C:\Homepage\Bilder\Dr_Ackermann_thumb.gif

Zu den Veröffentlichungen von Frau Dr. Brunhilde Ackermann

Veröffentlichungen von Frau Dr. Brunhilde Ackermann

Bücher:

  • Dissertation, Die Strafbarkeit juristischer Personen im deutschen Recht und in ausländischen Rechtsordnungen, Verlagsreihe Europa. Hochschulschriften Peter Lang, Verlag 1984
  • Wettbewerbsrecht unter Berücksichtigung europarechtlicher Bezüge, Springer-Verlag Heidelberg 1997

Beiträge in Handbüchern und Zeitschriften:

  • Jubiläumsveranstaltung eines Fertighausunternehms-Verkaufsveranstaltung im Einzelhandel?, in: WRP 1987, 152 ff
  • Chancen und Risiken der Industriekooperation im Bereich der Biotechnologie – der Technologiepark Heidelberg als Beispiel, in: Festschrift Probleme der Rechts- und Steuerberatung mittelständischer Unternehmen, Hrsg. W. Gail, 1988, S. 39 ff., Verlag Dr. Otto Schmid KG
  • Verpackungsverordnung und Arzneimittelrecht in: Verpackungspraxis, Grundwerk, G. Arzneimittelrecht, Hrsg. Brück/Flanderka, Hüthig-Verlag Heidelberg, 1993
  • Anmerkung zu BGH v. 29.5.1991 WRP 1993, 469 „Katovit“ (Ackermann/Schulte)
  • Die deutsche Umweltrechtsprechung auf dem Weg zum Leitbild des verständigen Verbrauchers?, in: WRP 1996, 502 ff
  • Buchbesprechung von Timothy Krüger, Die Zulässigkeit vergleichender Werbung aufgrund gemeinschaftsrechtlicher Vorgaben, in: WRP 1996, 1066 f.
  • Bericht über das 2. Forum Européen de la Propriété Intellectuelle (Europäisches Forum zum gewerblichen Rechtsschutz) vom 11./12. März 1997 in Paris, in: WRP 1997, 541 ff
  • Begründung, Erwerb und Verfestigung eines eigenständigen Firmenprofils durch Markenrecht und Wettbewerbsrecht, in: Dokumentation zum 2. Baden-Württembergischen Unternehmerinnen-Forum, 1997
  • Le consommateur francais et le consommateur allemand en droit de la construction et en droit de la concurrence déloyale et de la publicité mensongére et leur reconciliation par les normes du marché commun, in : Der Einfluss des privaten und öffentlichen Baurechts auf die Unternehmenstätigkeiten nach deutschem, französischem und europäischem Recht, Bericht über das XXVIII. Gemeinsame Seminar der Juristischen Fakultät von Montpellier und Heidelberg 20. Juni – 2. Juli 1996, Heidelberg 1997
  • Bericht über das 3. Forum Européen de la Propriété Intellectuelle, WRP 1998, 645
  • Die Bedrohung der Werbefreiheit – einige kritische Anmerkungen zum Werbeverbot für Tabakwaren, WRP 1998, 665
  • Kommentar zu Handy-Entscheidungen BGH v. 8.10.1998 „Handy für 0,00 DM“ und „Handy-Endpreis“, Betriebs-Berater (BB), Heft 50 v. 10.12.1998, 2540-2545
  • Krankentransporte in wettbewerbs- und kartellrechtlicher Hinsicht, in: Management Handbuch Krankenhaus I, 1530, Heidelberg Stand August 1999
  • Krankentransporte in wettbewerbs- und kartellrechtlicher Hinsicht, in: Management Handbuch Alteneinrichtungen, 1400, Heidelberg Stand Dezember 1999
  • „Das Sprachenproblem im europäischen Primär- und Sekundärrecht und der Turmbau zu Babel“, in: WRP Festgabe zu Ehren von Prof. Dr. Otto Teplitzky zum 70. Geburtstag, 46. Jahrg. – September 2000 – S. 807 - 812
  • Das Verbraucherleitbild im Lauterkeits- und Kennzeichenrecht und seine praktischen Auswirkungen, in: Neueste Entwicklungen im europäischen und internationalen Immaterialgüterrecht / Viertes St. Galler Internationales Immaterialgüterrechtsforum 2000, Hrsg. von Carl Baudenbacher und Jürg Simon. – Basel; Genf; München, Verlag Helbing und Lichtenhahn, 2001
  • Festschriftbeitrag: Der Rückzug des Zivilrechts von der wettbewerbsrechtlichen Beurteilung des Handels der öffentlichen Hand – Ende eines „zivilgerichtlichen Dilettierens“ oder Ende der Freiheit der privaten Marktteilnehmer?, in: Festschrift für Winfried Tilmann, Carl Heymanns Verlag KG, 2003
  • Festschriftbeitrag: Der Champagner im Spiegel der Jahrhunderte, in: Festschrift für Eike Ullmann, Verlag Juris, 2006
  • Fremdländische Bezeichnungen im Markenrecht und ihre Beurteilung im Jahr 1896 und im Jahr 2013, in: Festschrift für Joachim Bornkamm, Beck Verlag 2013
  • Privatautonomie - gibt es sie noch?, in: Festschrift für Wolfgang Schlick, Carl Heymanns Verlag 2015
  • Kommentierung der §§ 542-566 ZPO in : Prütting Gehrlein , ZPO, Luchterhand Verlag
  • Kommentierung der §§ 4 Nr.4-6 UWG in: Götting /Nordemann , UWG, Nomos Verlag
  • Autorin des Kapitels „Das Rechtsbechwerdeverfahren vor dem BGH“, in Fezer: Handbuch der Markenpraxis, Beck Verlag 2015
  • Festschriftbeitrag: Markenrechtlicher Individualschutz und Verbraucherschutz-passt das zusammen? in: Festschrift für Karl-Heinz Fezer, Verlag C.H.Beck 2016
  • Festschriftbeitrag: Die Privatautonomie – gibt es sie noch? in: Festschrift für Wolfgang Schlick, Verlag WoltersKluwer 2015
  • Festschriftbeitrag: Die Beweislast für die Verkehrsdurchsetzung im markenrechtlichen Lö­schungsverfahren in: Festschrift für Wolfgang Büscher, Verlag WoltersKluwer 2018

Anmerkungen in:

  • juris PraxisReport BGH-Zivilrecht bis 2010;
  • juris PraxisReport Wettbewerbs- und Immaterialgüterrecht;

    bis 2016

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: C:\Homepage\Bilder\pfeil_hoch.gifhier geht es zum Seitenanfang

 

 


Datenschutzerklärung